THONHAUSEN

WETTELSWALDE

SCHÖNHAIDE

UMGEBUNG

HISTORISCHES

NÜTZLICHES

HP NÖNNIG
 
Impressum

2022
2021
2020
2019
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004
2003
2002
2001
2000
1999
1998
1994

 
567 Einzelnachrichten von 1994 - 2022  (28 Jahre)              


01.12.

30.11.
Weihnachtschmuck- und -baum am Bürgerhaus Thonhausen



     
27.11.
Am 1. Advent  beging die Kirchgemeinde Thonhausen den 40. Jahrestag und Partnerschaft mit dem
Posaunenchor Illingen im Enzkreis in Baden-Würtemberg. Ein Initiator war 1982 zur Adventszeit der frühere Thonhausener
Pfarrer Michael Wohlfarth. Auch weit über die Grenzöffnung und Deutschlands Wiedervereinigung hinaus besteht
die inzwischen zur Freundschaft gewordene Beziehung weiter und wird auch weiterhin gepflegt.
Bei diesem Treffen haben sich wieder alte Bekannte  als Übernachtungsgastgeber gefunden und auch
organisatorisch hat sich neben anderen das Ehepaar Jacob aus Thonhausen besonders engagiert.
Hier beim  Gottesdienst in der Thonhausener Kirche gemeinsam mit dem Posaunenchor Thonhausen.




Die Illinger Posaunisten zusammen mit Pfarrer Jörg Dittmar


21.11.
































18.11.












































10.11.



























































































































20.10.





10.10.

























26.09.

Der weitere Ausbau der Glasfieberanschlüsse für die Internetanbindung  im Oberdorf
von Thonhausen schreitet voran.


Die Bäckerei Hübner, die im Nachbarort Vollmershain ansässig ist, betreibt eine Filiale in Thonhausen.
An 3 Tagen in der Woche,vorübergehen aber nur am Freitag und Sonnabend, versorgt sie unseren Ort
und Umgebung mit Backwaren.

Kürzlich war die Bäckerei Hübner an einem hochrangigen berufsbildenten landesweiten Wettbewerb
der deutschen Bäckerjugend in Weinheim bei Frankfurt  vertreten durch
die Auszubildende Angelina Renner. Sie vertrat somit auch Thüringen und belegte 
einen hervorragenden 4. Rang.



https://www.youtube.com/watch?v=jSOL-3eo9JA


OTZ-Artikel 10.11.2022 : Auszeichnung an Matthias Schidzig für seine  jahrelange T
                                                 Tätigkeit im und für den SV Thonhausen 1901
 



Glasfaserausbau für Internetanschlüsse (Ergänzung zur Info vom 26.09.2022)

Per telefonischer Auskunft bei der Ausbaufirma für die Glasfaserkabelverlegung
wurde mitgeteilt, dass in Thonhausen diejenigen einen Glasfaserkabelanschluß erhalten,
die mit einer Übertragungsgeschwindigkeit von weniger als 30 MBits/s  versorgt werden
.


Herbststimmung im Waldstück auf dem Weg zum Fuchsberg (Waldanpflanzung Seiler)

Zur Zeit führt die Thüringer Netkom den Glasfaserausbau für  Internetanschlüsse in verschiedenen Orten durch .
Projekt 1: Thonhausen - Oberdorf
Projekt 2: Schönhaide
siehe auch Pressemitteilung vom 08.06.2022




Glasfaserkabelausbau in Schönhaide
Nachtrag 20.10.2022
Per telefonischer Auskunft bei der Ausbaufirma für die Glasfaserkabelverlegung
wurde mitgeteilt, dass in Thonhausen  diejenigen einen Glasfaserabelanschluß erhalten,
die mit einer Übertragungsgeschwindigkeit von weniger als 30 MBits/s versorgt werden.
17.09.











































































20.08.

Heute nun die angekündigte Wanderung  des Heimatvereins :Thonhausen - Fuchsberg - Sahn - Crimmitschau
wer sich noch anschließen will ? : ..das Wetter klart noch auf: 10 Uhr Treffpunkt Bienenhaus am Berg Seiler


Wetterwechsel nach wochenlanger Trockenheit über dem Thonhausener Himmel

Es folgten kurze starke Niederschlägen, Hagel und intensiven Windböen,
danach wieder Wetterberuhigungen. Insgesamt auch in unserem Ort hatten wir wie auch
die vergangenen Jahre einen sehr trockenen und auch heißen Sommer.


Wetterbilder - Osthimmel

Wetterbilder - Westhimmel

Wetterbilder - Westhimmel nach Gewitter/Starkregen/Hagel
Mitteilung des Heimatvereins

Wanderung von Thonhausen über den Fuchsberg in den Crimmitschauer Sahnpark

Bis 1945 und auch noch in den ersten Jahren der DDR war die wirtschaftliche und auch Verkehrsverbindung unseres Ortes zur Stadt Crimmitschau sehr groß trotz unserer Zugehörigkeit zu Thüringen und dann zum Kreis Schmölln. Davon zeugen auch noch mindestens 3 Wegvarianten in die Nachbarstadt.  Auch heute ist Crimmitschau interressant für uns. Man findet der sächsischen Stadt in der Nähe noch nützliche Einrichtungen wie z.B. den Bundesbahn- und S-Bahn- Anschluss nach Leipzig und Zwickau oder für manchen finden dort vielleicht weitere medizinische Dienste. Auch gibt es ein Theater in Crimmitschau und eine Eishalle. Unser Heimatverein will wieder einmal an die günstige geografische Lage aufmerksam machen und lädt zu einer  etwas anspruchsvollen Wanderung in die sächsische Nachbarstadt ein und zwar annähernd entlang an einem früheren Fußpfad über den Fuchsberg. Ab diesem höchsten natürlichen Aussichtspunkt des Altenburger Landes beginnt nämlich ca. 1 km Neuland in Form eines ausgetretenen oder auch ausgefahrenen Geländepfads (nicht immer einfach aber bei ordentlichem Schuhwerk gangbar) durch den Sahnwald an einem Gehöft vorbei hinunter zum Crimmitschauer Froschteich und dann einen Stausee. 



Ab da befindet man sich auf dem
Crimmitschauer
Stadtwegenetz mit etwas Asphaltweg und danach Fußweg i
n den Stadtpark, wo 12 Uhr  in der Gaststätte "Forsthaus" ein  gemeinsames Mittagessen geplant ist. Eingeladen sind nicht nur alle Heimatvereinsmitglieder sondern auch angesprochen alle Wanderfreudigen und heimatgeografischen  Interessenten. 
Termin: 17.09.2022, 10 Uhr, Treffpunkt: Thonhausen am Bienenhaus an der Auffahrt Seiler bzw. am Lagerhaus Seiler gegenüber der Hausnummer Dorfstr.78. Für die Teilnahme an der Wanderung bitte  (bereits jetzt) um eine Meldung bei Edgar Nönnig unter Tel. 0376248599 bzw. 01704643037 oder per email e.noennig@gmx.net wegen der Reservierungszahl für das geplanten Mittagessen  im "Forsthaus" im Sahnpark. Der Rückweg führt über die gleiche Strecke vielleicht in leichter Abänderung. Für diejenigen, die dafür  nicht ausreichend  gut zu Fuß sind, wird zum regulären nächsten Trefftermin unseres Vereins am 14.9.  um 19.30 Uhr im Bürgerhaus  noch über eine Rückfahrt- Abholmöglichkeit per Auto gesprochen.



Die Strecke nur hinwärts beträgt 4.5 km und man muss zwischen dem Geländepunkt B und C wegen stärkerem Gefälle und Abschüssigkeit etwas aufpassen. Deshalb bitte gutes Schuhwerk tragen.

26.06. Bürgermeister- Stichwahl  zwischen Sandy Berschick und Mario Loos

Wahlgewinnerin:


amtliches Wahlergebnis:

434 wahlberechtigt
294 abgegebene Stimmen
294 gültige Stimmen
67,7%  Wahlbeteiligung
202 Sandy Berschick
92   Mario Loos
Wir gratulieren Frau Sandy Berschick und wünschen ihr viel Erfolg
für die kommenden Aufgaben.


12.06.
Wahlergebnis:
434 wahlberechtigt
328 abgegebene Stimmen
326 gültige Stimmen
2     ungültige Stimmen
75,6 % Wahlbeteiligung
150 Sandy Berschick
100 Mario Loos
76   Martin Kurkowsky
am 14.06. wird das offizielle Wahlergebnis verkündet.
Stichwahl am 26.06.2022 notwendig


12.06.

 
HEUTE BÜRGERMEISTERWAHL im Bürgerhaus  Thonhausen von 8 -18 Uhr

Der Wahl stellen sich Sandy Berschick, Martin Kurkowsky, Mario Loos.
Gleichzeitig zur Wahl aber ab 11 Uhr lädt der Heimatverein zu einem Spanferkelessen vor Ort ein.


Der bis heute  amtierende Bürgermeister André Hupfer führte seit 1997 also über 25 Jahre dieses Amt zum Wohle der Bürger von Thonhausern aus.
Während seiner Dienstzeit wurde in Thonhausen viel erreicht. Man kann auch auf dieser Webseite
(oberste Leiste mit Jahreszahlern) einmal  nachverfolgen und wird dabei vieles finden, was mit den jeweiligen Ratsmitgliedern, Bürgern und Vereinen innerhalb dieses Zeitraums in unseren 3 Ortsteilen geleistet und erlebt wurde.
.
02.06.
Die Gemeinde Thonhausen hatte die Erstellung eines Wappens in Auftrag gegeben,
an dessen heraldischer Symbolik auch der Heimatverein beteiligt war.
Am 14.05.erfolgte die öffentliche Vorstellung und Erläuterung des Wappens.


Ergänzung:  Die Gegenzinnenbalken im Schildhaupt verweisen auf die urkundliche Ersterwähnung von Thonhausen.
01.06.
2022

10 Uhr:  Die Leiterin der KITA Thonhausen, Frau Ina Haupt, gibt den neu gestalteten Spielplatz am Bürgerhaus für die Kleinsten frei.
Der Spielplatz steht aber auch anderen Kindern, die diesen Platz aufsuchen, zum Spielen zur Verfügung.



  Eröffnung des neu gestalteten Spielplatzes am Bürgerhaus Thonhausen heute anlässlich des Kindertages

10.05.

Für die Bürgermeisterwahl der Gemeinde Thonhausen am 12. Juni 2022 bewerben sich folgende Kandidaten und  Kandidatin:
Wählergruppe
Name/Vorname
Beruf
Ort
FFW Thonhausen/Schönhaide
Mario Loos
Anlagenmechaniker
Thonhausen
SV 1901 Thonhausen e. V.
Martin Kurkowsky
Anlagenmechaniker Thonhausen
Donnerstags-Club
Sandy Berschick
Fachinformatikerin für Systemintegration
Thonhausen


Ukrainehilfe Unterkunft
https://www.altenburgerland.de/de/aktuelles/ukrainehilfe

29.04.


28.03.


Wieder starke und schwere Spiele der Thonhausener Volleyballdamen unter Trainer Christian Pilz


10.03.
Neue Belebung des Heimatvereins
Der Heimatverein Thonhausen-Schönhaide-Wettelswalde e.V. hatte nach längerer Pause, bedingt durch die Corona-Pandemie
wieder zu einem Treffen zusammengerufen. Der Verein besteht nun schon seit seiner Gründung 2008 14 Jahre
mit fast immer den gleichen Mitgliedern. Verdiensvolle älter Mitglieder, die das Rückgrat des Vereins bildeten sind schon
verstorben. Alle anderen sind auch 14 Jahre älter. Das führte schon zur Idee, den Verein aufzulösen oder den Verein zu einer
einfacheren Organisionsform zu reformieren. Diese Gedanken sind vom Tisch, es wird aber über eine Änderung
der Satzung nachgedacht, was gewisse bürokratische Pflichten zukünftig vereinfachen soll.  Es ist trotzdem vieles erreicht worden,
nachzulesen hier. Um so erfreulicher war es, dass gestern Abend neue jüngere Mitglieder mit auch neuem Gedankengut zu uns
gestoßen sind. Unsere Mitgliedzahl erhöhte sich dadurch um 5 !
Man darf ja auch feststellen, dass sich die Einwohnerstruktur unseres Dorfes in den letzten Jahren durch Zuzug stark verjüngt
hat und das war bei der gestrigen Aufbruchstimmung zu spüren. Zum Feiern des baldigen Osterfestes gibt es gleich
eine Idee und Initiative, die auch im nächsten  Amtsblatt für alle nachzulesen ist.
 
28.02.

Blick auf das mittlere Dorf

Krokuswiese bei Hausnummer 43
 Ansichten an einem Sonntagsspaziergang  entlang Thonhausens  östlichen Höhenwegs (hinter den ungeraden Hausnummern)

08.01.
2022

   Die Vogelgrippe - Schutzzone (Geflügelpest) im Altenburg und insbesondere Thonhausen wird ab  08.01.2022  aufgehoben
   Vorbeugende Sicherungsmaßnahmen gelten aber weiterhin .   

25.12.
2021


 einige Tage  "Weiße Weihnachten" in Thonhausen
 
letzte Nachrichten von 2021:
   
Allen denen, die regelmäßig oder gelegentlich thonhausen.de aufsuchen,
ein Gesundes Neues Jahr 2022 im 731. Jahr von Thonhausen
                                                        b
zw. 841. Jahr von Wettelswalde
                                                        bzw. 332. Jahr von Schönhaide
wünscht der Administrator  E.Nönnig.