Fotosammlung der Pamir-Expedition 1988


 




Zwischenstop bei unserer Anreise in die östliche Peter-I-Kette. Hier vor einer Teestube (Tschaichana) in der Nähe der Ortschaft Ljangar im unteren Obichingou-Tal. 18. Juli 1988
Kinder aus dem Kischlak / Bergdorf Roga im oberen Obichingou-Tal. 20. Juli 1988

 
 
 




In dem Kischlak Roga mieteten wir drei Packesel, die unsere gesamte Ausrüstung bis nach Paschimgar, einem heute nicht mehr bewohnten Bergdorf, transportierten. Einer der Esel wird gerade beladen. 20. Juli 1988
Unser Zeltlager an der Einmündung des Igan in den Kirgis Ob. Im Hintergrund die Masor-Kette. 24. Juli 1988

 
 
 

Blick vom oberen Schini-Bini-Gletscher zur Nordseite des "Pik Radianow" (6.330 m). Im Vordergrund unser Basislager auf ca. 4.800 m Höhe. 05. August 1988

 
 
 




Auf dem oberen Schini Bini-Gletscher, der letzten Etappe vor Erreichen des Basislagers. 05. August 1988
Beim Aufstieg vom Basislager zum Hochlager des "Pik Radianow". Hier im unteren Abschnitt der Nordflanke, mit Blick auf den Schini Bini-Gletscher. 06. August 1988 

 
 
 




Aufstieg durch die steile und einen Tag zuvor mit einem Fixseil abgesicherte Eisrinne gleich oberhalb vom Hochlager in etwa 5.600 m Höhe. 07. August 1988
Auf der Plattform oberhalb der Eisrinne und des Eiskanals. Im Hintergrund (Bildmitte) der "Pik Krupskaja" (6.006 m).
07. August 1988

 
 
 




Aufstieg durch die Firnwand oberhalb vom Hochlager zum über 6.000 m hoch gelegenen Radianow-Sattel. Im Hintergrund der "Pik Korshenewskaja" (7.105 m). Am linken Bildrand der "Pik Krupskaja" (6.006 m). 07. August 1988
Blick von der vorgelagerten Felszacke auf die Gipfelkuppe des Pik Radianow (6.330 m) mit unserer Aufstiegsroute, dem Nord-Ost-Grat. In Bildmitte befindet sich der Radianow-Sattel. Am rechten Bildrand ist noch der erste Gipfel des Pik Oschanin zu erkennen. 07. August 1988

    Fotos Bauch                                                                                                                                                               zurück